header_06.jpg

Stefanie Rutz Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt! JavaScript muss aktiviert werden, damit sie angezeigt werden kann.
+49 (0) 1774605160

Mannheim

Achtung, öffnet in einem neuen Fenster. PDFDruckenE-Mail

Gesundheit

Organisationen stehen vor der Herausforderung, ihre Mitarbeiter bei der Anpassung an die durch die Globalisierung ausgelösten geänderten Anforderungen zu fördern. Es geht nicht mehr darum, die Dinge richtig zu tun, sondern die RICHTIGEN DINGE zu tun. Diese Kulturanpassung ist notwendig für den Erfolg des Unternehmens als auch für die Gesundheiterhaltung des einzelnen Mitarbeiters.

Die zunehmenden Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte hinsichtlich Flexibilität, Mobilität, Kompetenzen und Verantwortlichkeit im Spannungsfeld von Wettbewerbsfähigkeit, Umsatzmaximierung und demographischen Wandel führen immer häufiger zu Stresserleben und gesundheitlichen Beeinträchtigungen. Eine frühzeitige Investition in eine systematische Gesundheitsförderung sowie eine dazu passende Führungskultur wird mehr und mehr zu einem Wettbewerbsvorteil.

KlarStellen bietet maßgeschneiderte Programme, die an der Gesundheitsorientierung des Einzelnen anknüpfen und gleichzeitig die Unternehmens- und Führungskultur berücksichtigen, um eine optimale Wirkung zu erzielen. Grundlagen sind hierfür das Modell der Salutogenese, die Prinzipien der seelischen Resilienz und das Verständnis von Gesundheit als bewusst zu gestaltenden Veränderungs- und Lernprozess.